Schlagwort: Kochwettbewerb

Meine Teilnahme bei der Sendung „Die Küchenschlacht“: Von lieben Menschen, jeder Menge Knödel und mein Blick hinter die Kulissen – Teil 1

Evchen bei Die Küchenschlacht mit Meta Hildebrand

Gelegentlich werde ich gefragt, warum ich so verrückt bin mich Kochwettbewerben zu stellen. Das wäre ja bloss furchtbarer Stress und Aufregung? Wie kann man sowas freiwillig machen? Berechtigte Überlegungen: Briefmarken… Weiterlesen

1. Platz beim Genussduell Rheinland-Pfalz – und warum es sich mit Pfälzer Wein im Blut garantiert besser kocht!

Genussduell

Dass ich die Pfalz liebe, das habt ihr bestimmt schon bemerkt. Da konnte ich selbstverständlich nicht widerstehen, als zum Pfälzer Genussduell aufgerufen wurde! Okay, mein Mann hatte den Hobbykochwettbewerb, der… Weiterlesen

Ricotta-Pannekuche mit Trauben-Ragout und Riesling-Zabaione – mein Dessert im Finale „Deutscher Meister der Hobbyköche“

Ricotta-Pannekuche

Heute gibt es den würdigen Abschluss meines Final-Menüs. Und dann gibt es hier wieder Rezepte mit ohne Zeitdruck ;-). Wobei ich sagen muss, dass mein Herz ganz besonders an dieser… Weiterlesen

Haselnuss-Tagliatelle mit Steinpilzen, Balsamico-Kirschen und Wachtel – mein Hauptgang beim Finale „Deutscher Meister der Hobbyköche“

Haselnuss-Tagliatelle mit Steinpilzen, Balsamicokirschen und Wachtel

Heute komme ich endlich mal dazu, euch den Hauptgang aus meiner Koch-Challenge in Hamburg zu zeigen. Wobei mir gerade auffällt, dass ich in allen drei Gängen irgendwie immer Obst eingebaut… Weiterlesen

Panzanella mal anders und Polpette di Salmone – meine Vorspeise im Finale „Deutscher Meister der Hobbyköche“

Panzanella mal anders und Polpette di Salmone

Lust auf eine finalwürdige Vorspeise? Okay, sorry… vielleicht ist mir mein Trip nach Hamburg zum Finale (!!! – man merkt, ich bin immer noch völlig von den Socken, dass ICH… Weiterlesen