Erdbeerliebe: Blogevent zum 4. Bloggeburtstag von evchenkocht mit tollen Gewinnen!

Erdbeerliebe - Blogevent

Dieser Beitrag enthält Werbung für die freundlichen Sponsoren, die mir die Preise zur Verfügung gestellt haben.

Wer liebt Erdbeeren?

Doofe Frage – denn wer kann den süßen Früchtchen widerstehen?! Genau, keiner!

Und genau aus diesem Grund werden sie der Star meiner Geburtstagsparty! Evchenkocht wird nämlich vier Jahre alt! Und weil ich mich so darüber freue, will ich das natürlich ganz groß feiern mit euch. Ohne diese vielen lieben Menschen, die ich durch das Foodbloggen schon kennenlernen durfte und die hier so lieb mitlesen, nachkochen, kommentieren und mir auch manchmal einfach im echten Leben sagen, wenn ihnen eines meiner Rezepte gut gelungen ist!

Aber was wär so ne Geburtstagssause ohne Essen… Ich wünsche mir also von euch gaaaanz viele leckere Rezepte mit Erdbeeren. Dabei isses völlig wurscht, ob die süß oder herzhaft sind, gekocht oder gebacken – Hauptsache die rote Frucht ist mit von der Partie!

Und was darf noch auf so ner wirklich guten Feier nicht fehlen? Die Geschenke natürlich! Jeder, egal ob mit oder ohne Foodblog, der mir zum Geburtstag ein Erdbeerrezept mitbringt, hat die Chance auf ganz tolle Preise, denn obwohl es mein Bloggeburtstag ist, bekommt ihr die Geschenke!

Genau heute vor vier Jahren ging mein erster Rezeptbeitrag online – es war selbstgemachter Erdbeeressig :-).

Vielen lieben Dank an dieser Stelle für die wunderbaren Gewinne, die mir zur Verfügung gestellt worden sind. Ich bin echt so happy, dass ich solche tollen Sponsoren gefunden habe!

Die Gewinne beim Blogevent „Erdbeerliebe“:

1x Zerkleinerer CH501 der Firma Graef
Blogevent Erdbeerliebe - Gewinn

Blogevent Erdbeerliebe - Gewinn

Ein klasse Küchen-Gadget – das kleine Powerpaket mit 500 Watt und einem vierflügeligen Edelstahlmesser lässt sich mit einer Hand bedienen, hat ein Fassungsvermögen von 1 Liter und der Behälter aus Glas lässt sich ganz unkompliziert in die Spülmaschine stecken. Egal, ob du ein leckeres Pesto, pürierte Erdbeeren für deine Erdbeer-Magarita, Nüsse hacken oder Babynahrung zubereiten möchtest – mit diesem Zerkleinerer kein Problem!

Als ich im vergangenen Jahr die liebe Zorra auf der Ambiente-Messe in Frankfurt am Stand der Firma Graef besuchen kam, konnte ich mir bereits persönlich von den hochwertigen Geräten ein Bild machen. Ein echter Mehrwert in jeder Küche. Ich muss mich bis heute sehr zusammenreißen meinen Küchengerätebestand aufzustocken…

—————————————————————————————————————————————–

2 x Schweizer Käse Genusspaket mit den feinen Käsesorten Appenzeller, Schweizer Emmentaler AOP, Le Gruyère AOP, Tête de Mone AOP (inklusive Holzgirolle zum stilvollen Schaben der hübschen Rosetten) und Sbrinz AOP plus Rezeptbuch von Schweizer Käse

Blogevent Erdbeerliebe - Gewinn

Blogevent Erdbeerliebe - Gewinn

Wer hier regelmäßig mitliest, weiß, dass ich letztes Jahr die Ehre hatte in der Jury zu sitzen bei DEN Swiss Cheese Awards in Luzern. Mein Chäsreisli führte mich damals nämlich genau dorthin, wo der feine, oben erwähnte Schweizer Käse herkommt! Und wie gut er ist, können die Gewinner jeweils eines Päckchens selbst schmecken!

Meinen Platz in der Jury und die Reise damals in die Schweiz mit Zorra und Stephanie habe ich aber nicht einfach gewonnen, sondern mir erkocht! Mit einer feudalen Käseplatte genannt Chäsplättli – und zwar einer sommerfruchtigen Käseplatte. Denn wer denkt, dass nur Käse und Trauben ein Dreamteam sind, der sollte mal rüberklicken. Auch Erdbeeren passen ganz hervorragend zu Schweizer Käse! Gerade im Sommer auf der Terrasse lässt sich das besonders gut naschen… Wer mehr zu den einzelnen Käsesorten erfahren möchte, kann sich hier mal umschauen.

————————————————————————————————————————————–

1 x Gewürzbox von Rimoco mit vier tollen Gewürzdosen: 1x rotes Bio-Thaicurry, 1x Bio-Café de Paris, 1x Bio-Mélange Noir, 1x Bio-Zitronensalz

Blogevent Erdbeerliebe - Gewinn

Rimoco ist eine kleine, aber sehr feine Gewürzmanufaktur aus dem schönen Saarland. Im vergangenen Jahr habe ich es endlich mal geschafft persönlich dort vorbeizuschauen und mir ein Bild von Qualität und Auswahl vor Ort zu machen. Ein echtes Highlight! Bei Rimoco gibt es richtig gute Gewürze und auch ausgefallene Mischungen und exklusive Einzelgewürze sind dort zu finden. Allein nach der Dukkah-Mischung und auch dem fermentierten Kampotpfeffer, den ich in einem sommerlichen Melonen-Bohnen-Salat verwendet habe, bin ich süchtig… Die Mélange Noir-Mischung (die auch im Gewinner-Päckchen ist), eine edle Pfeffermischung, steht auch in meiner Gewürzschublade und ist wirklich der Hammer. Besonders angenehm: Die Gewürze kommen in praktischen und supergut verschließbaren Gewürzdosen aus Metall daher.

———————————————————————————————————————————–

1 x feines Duo von Die Kompotterie mit 1 x Rhabarber-Erdbeer-weiße-Mandel-Curd und 1 x Erdbeer-Holler-Fruchtaufstrich

Blogevent Erdbeerliebe - Gewinn

Der Gewinner dieses Duos kann sich schonmal richtig freuen: Die liebe Sylvie von die kompotterie verzaubert nämlich mit wirklich einzigartigen und hochwertigen Kreationen im Gläschen! Als ich im April auf der Tisch & Tafel-Messe mein Showcooking hatte, habe ich ein paar Minuten vor meiner Kochshow die Zeit genutzt, um selber über die Messe zu schlendern. Zum Glück! Denn sonst hätte ich mich nicht höchstpersönlich bei dem Ständchen der Kompotterie mal durchprobieren können. Erst wäre ich beinahe vorbeigelaufen, denn auf der Messe war ganz schön was los! Aber die spannenden Aromenkombinationen, die ich im Vorbeigehen gelesen habe, waren doch zu verführerisch. In dieser Manufaktur wird nämlich liebevoll alles handgemacht mit hochwertigen Zutaten – das schmeckt man!

Besonders gut gefallen mir die fruchtigen Curds, das sind cremige, vegane Zitrusfrucht-Aufstriche verfeinert mit Nuss-, Mandel- und Fruchtmusen. Die schmecken pur (ich habe das mal recherchiert :-)), als Aufstrich, Topping auf Eis oder Dessert oder auch im Obstsalat, zu Joghurt oder im Müsli.

———-

1 x Janur-Päckchen mit Kokosblütenzucker aus Java & Kokoszucker-Curry von JANUR Kokoszucker

Blogevent Erdbeerliebe - Gewinn

Blogevent Erdbeerliebe - Gewinn

 

 

 

 

 

 

Kokosblütenzucker? Noch nie gehört? Tja, dann wirds aber Zeit! Ebenfalls auf der Tisch&Tafel-Messe in Stuttgart/Fellbach durfte ich die liebe Vivien kennenlernen. Sie bringt diesen ganz besonderen Zucker aus Java mit, der dort in einem aufwändigen Verfahren aus Kokosblütennektar gewonnen wird. Wer ihn noch nie gekostet hat: Er schmeckt nicht nach Kokos, dafür aber sehr fein karamellig, leicht malzig und ein Hauch nach Curry! Besonders klasse ist nicht nur die Qualität – bisher der beste Kokosblütenzucker, den ich gekostet habe, sondern auch dass der Kokosblütenzucker handgemacht ist und nachhaltig und fair gewonnen wird.

 

So, jetzt wisst ihr, was es Tolles zu gewinnen gibt und warum es sich erst Recht lohnt bei „Erdbeerliebe“ mitzumachen!

————————————————————————————————————————————

Wie du teilnehmen kannst?

Ich will dein Erdbeer-Rezept inklusive Bild bis zum 09. Juli 2019 (23:59 Uhr ;-))!

Erlaubt ist alles, was lecker ist: Egal, ob gekocht oder gebacken, im Salat oder einem Dessert – Hauptsache, die Erdbeere wird verwendet und nicht pur vernascht!

Mitmachen kann JEDER, egal, ob mit Blog oder ohne.

 

Für alle Teilnehmer mit Blog:

Blogge dein Erdbeer-Rezept und binde das Eventbanner mit ein. Verlinke in deinem Beitrag bitte auf diesen Aufruf. Hinterlasse unbedingt einen Kommentar unter diesem Beitrag hier, sodass ich dein Rezept auf keinen Fall versäume!

Bitte benutze für mein Erdbeerliebe-Event keine Kooperationsbeiträge, dein Beitrag sollte für mein Event erstellt werden und nicht für andere Firmen werben.

Falls du auch auf socialmedia aktiv bist, verwende die Hashtags #erdbeerliebe und #evchenkocht und markiere mich mit @evchenkocht, sodass ich dein Rezept garantiert weder auf Facebook noch Instagram verpasse!

 

Für alle Teilnehmer ohne Blog:

Du hast keinen Blog, aber Bock mitzumachen? Gar kein Problem!
Falls du auf Facebook oder Instagram einen Account hast, kannst du einfach dort das Eventbanner, dein Rezept und dein Rezeptfoto hochladen und mich mit @evchenkocht verlinken und den Hashtags #erdbeerliebe und #evchenkocht markieren.
Kein social-media? Dann schick mir dein Rezept mit Foto einfach an meine E-mailadresse evchenkocht(at)web.de mit dem Betreff „Blogevent Erdbeerliebe“.

So kann dein Rezept auf jeden Fall am Ende des Blogeventes auch bei mir veröffentlicht werden! Bitte hinterlasse in jedem Fall unter diesem Beitrag hier einen Kommentar, mit welchem Rezept du dabei bist – so entgeht mir ganz sicher nix!

Generelle Bedingungen:
Mit deiner Teilnahme stimmst du zu, dass ich sowohl dein Rezept, als auch dein Foto in meiner Zusammenfassung auf evchenkocht.de veröffentlichen darf und diese Zustimmung auch für social media-Kanäle wie z.B. Facebook, Instagram, Pinterest etc. gilt.

Pro Teilnehmer sind maximal zwei Rezeptbeiträge erlaubt. Zugelassen sind nur neue Rezepte, keine aus dem Archiv.

Falls du keinen Blog/Facebookseite/Instagramseite hast, auf dem das Rezept direkt veröffentlicht wurde, werde ich dein Rezept direkt in der Zusammenfassung veröffentlichen.

Dieses Blogevent steht in keinerlei Verbindung zu jeglichen social-media-Kanälen.
Die Preise können nicht bar ausgezahlt werden. Teilnehmen darf jeder, die Gewinne könnnen jedoch leider aus organisatorischen Gründen nur innerhalb Deutschlands verschickt werden. Die persönlichen Daten werden lediglich im Rahmen des Events gespeichert und nach Versendung der Preise gelöscht.

Die Gewinner der oben genannten Gewinne werden ausgelost und in der Zusammenfassung nach Ablauf des Blogevents auf evchenkocht und natürlich auch in meinem monatlichen, kostenlosen Newsletter, dem evchenbriefchen, veröffentlicht.

Und jetzt ran an die Erdbeeren!

Hier noch das Eventbanner zum Mitnehmen:
Erdbeerliebe - Blogevent

76 Kommentare

  1. Happy Birthday… ich überleg mir was und hoffe sehr, Dir ein paar Erdbeeren da lassen zu können.

    LG Britta

  2. Lanea Lilienthal

    Happy Birthday!!
    Ich habe dir eine Mail mit meinem Rezept geschickt 🙂

    • Dankeschön, liebe Lanea!
      Du bist ja turboschnell! Das freut mich riesig :-).
      Danke fürs Mitmachen und dein Rezept!
      Liebe Grüße,
      Eva

  3. Félicitation, Eva, auf dass dir die Freude noch eine Weile am Bloggen erhalten bleibt 😉 liebe Grüße…

    • Danke, liebe Micha! Das hoffe ich auch sehr. Aber nach vier Jahren würde ich fast sagen, dass es ein wenig zum Alltag gehört.
      Danke dir!

  4. Herzlichen Glückwunsch zum 4. 🙂
    Vielen Dank für die tolle Gewinnchance 🙂 Habe per Email mitgemacht.

  5. Liebe Eva,
    herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag. Habe Dir meine Rezepte per Email geschickt.
    LG Monika

  6. Liebe Eva,

    gerne habe ich Dir meine Lieblingsrezepte für Dein Blogevent gesendet. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag! Ich freue mich noch auf viele kulinarische Inspirationen.
    LG Kerstin

  7. Pingback: Blogevent: Erdbeerliebe – Grüner Spargelsalat mit Erdbeerdressing | Brittas Kochbuch

  8. Hi meine Liebe!
    Auch hier herzlichen Glückwunsch zum 4. Blog Geburtstag !!!ein großes Lob und Dankeschön an dich! Viel Freude weiterhin!
    Ich habe dir soeben eine Mail geschickt! Ich Folge dir zwar auch auf fb und instagram, aber kenne mich mit den ganzen Sachen zum verlinken und so nicht aus.da war mir eine Mail lieber! Vlg Tine

    • Hallo liebe Tina,
      vielen Dank für die lieben Wünsche!!!
      Dein Rezept habe ich schon bekommen. Vielen lieben Dank fürs Mitmachen!
      LG Eva

  9. Herzlichen Glückwunsch zum Blog Geburtstag liebe Eva!

    Ich werde mir auch ein Rezept für diesen besonderen Anlass überlegen. Da ich jedoch ein kleines Einzelunternehmen habe, möchte ich nicht an der Gewinnverlosung teilnehmen.

    Liebe Grüße
    Gabi von kochfokus.de

    • Hallo liebe Gabriele,
      freut mich sehr, dass du auch dabei bist!
      Danke für die Glückwünsche!
      Und ich bin schon richtig gespannt, was du dir Leckeres einfallen lässt!
      LG Eva

  10. Oh das klingt ja nett – große Erdbeerliebe – und du hast auch so tolle Preise. Mir fällt sofort ein köstliches Erdbeer-Rezept ein, was ich schon lange posten wollte 😉 Mal schauen, ob ich es schaffe… Ganz liebe Grüße, Bianca

    • Hallo liebe Bianca,
      da würd ich mich sehr freuen, wenn du es noch schaffen würdest :-). Noch ist ja ein bisschen Zeit! 😉
      Liebe Grüße,
      Eva

    • Liebe Anja,
      vielen Dank für deine herrliche Torte! Die ist wirklich ganz klasse!
      Schön, dass du dabei bist!
      Ganz liebe Grüße,
      Eva

  11. Pingback: Erdbeer-Streuselkuchen -

    • Hallo liebe Britta,
      oh, wie schön, dass du dabei bist!
      Aber jetzt muss ich mir sofort dein Rezept ansehen! Vielen Dank fürs Mitmachen!
      Liebe Grüsse,
      Eva

    • Liebe Simone,
      vielen Dank für deinen schönen Beitrag zum Buffet! So ein feiner Salat geht natürlich immer :-).
      Super, dass du dabei bist!
      Liebe Grüße,
      Eva

  12. Pingback: luftiges Erdbeermousse mit Erdbeerspießchen -

    • Liebe Britta,
      toll! Auch dieses Rezept find ich echt lecker! Gerade jetzt, wo man sich bei der Wärme über so ein luftiges Dessert freut!
      LG Eva

    • Liebe Kahtrin,
      wie schnell vier Jahre vorbei sind! Da freu ich mich umso mehr, dass du dabei bist!
      Und gleich noch mit so einer hübschen Tarte. Ganz mein Fall!
      Liebe Grüße und danke für die lieben Wünsche,
      Eva

  13. Liebe Eva,
    auch hier nochmal herzlichen Glückwunsch von uns 🙂 Ein wirklich toller Blog Event! Unsere Rezeptidee mit Erdbeeren hast du schon auf Instagram und Facebook gesehen. Auf unserem Blog haben wir deinen hübschen Event-Banner auch eingefügt 🙂
    Liebe Grüße von Tini & Meick von Probieressmahl

    • Vielen Dank, ihr Zwei! Sehr lecker, was ihr da gezaubert habt! Danke auch für die lieben Wünsche :-)!
      Liebe Grüße,
      Eva

  14. Pingback: Erdbeer-Dessert im Glas | Küchenmomente

    • Hallo liebe Tina,
      vielen Dank dir! Da schnapp ich mir doch gleich ein paar Gläschen und freu mich sehr, dass du dabei bist!
      Liebste Grüße,
      Eva

    • Guten Morgen, liebe Zorra,
      ich freu mich sehr, dass auch du meiner Einladung gefolgt bist! Über so liebe Gäste (mit so tollen Muffins ;-)) freu ich mich natürlich erst Recht!
      Ganz lieben Dank,
      Eva

  15. Pingback: Beerenquark – Berry Curd – Pane Bistecca

    • Liebe Wilma,
      vielen Dank für dein stressfreies Buh-Dessert! Sehr lecker! Danke für deinen Beitrag!
      Liebe Grüße,
      Eva

    • Liebe Jessi,
      Skyr habe ich tatsächlich noch nie gegessen, aber dein Dessert sieht superlecker aus!
      Vielen Dank, dass du dabei bist! Und danke für deine lieben Wünsche!!!
      Liebe Grüße,
      Eva

  16. Pingback: Pasta mit getrockneten Salzerdbeeren – magentratzerl.de

    • Liebe Susanne,
      vielen Dank für diesen spannenden Beitrag! Ich war schon ganz heiß, was es bei dir gibt! Danke, dass du bei meinem Event mitmachst und für deine lieben Wünsche!
      Das kann ich nur zurückgeben :-).
      Liebe Grüße,
      Eva

    • Liebe Susan,
      vielen lieben Dank! Das ist ja eine sehr leckere Idee! Vor allem bei diesem warmen Wetter :-).
      Toll, dass du dabei bist!
      Liebe Grüße,
      Eva

  17. Pingback: Feuer und Eis: Erdbeersorbet mit Jalapeños | Mein wunderbares Chaos

    • Vielen Dank, liebe Silke! Da hast du aber eine tolle, erfrischende Torte gezaubert! Vielen Dank fürs Mitmachen! Mir läuft das Wasser im Mund zusammen.

    • Liebe Urs,
      dann prosten wir einander zu! Wie schön, dass du dabei bist und dann auch noch mit so einem schönen Drink!
      Danke dir!
      Liebe Grüße,
      Eva

    • Liebe Gabi,
      vielen Dank für dein leckeres Rezept!
      Da greife ich liebend gern zu! Danke auch für deine lieben Wünsche und dass du dabei bist!
      Liebe Grüße,
      Eva

  18. Pingback: Joghurtbombe mit Erdbeeren und süßem Minzpesto | LECKER&Co | Foodblog aus Nürnberg

    • Liebe Tina,
      oh wie schön! Vielen Dank für deine lieben Wünsche! Ich stürze mich sofort auf diese feine Bombe – das klingt sooo lecker!
      Toll, dass du bei meinem Event dabei bist!
      Liebe Grüße,
      Eva

    • Liebe Sigrid,
      dankeschön für deine lieben Bloggeburtstagswünsche! Ich freue mich riesig, dass du deinen feinen Salat auf mein Erdbeer-Buffet stellst! Ich geh ihn mir sofort anschauen, denn auf die Kombi Erdbeeren und Avocado bin ich noch nicht gekommen!
      Liebe Grüße,
      Eva

  19. Pingback: Erdbeer-Kokos-Rührkuchen - saftig, lecker, schnell gemacht - Ninamanie

    • Liebe Martina,
      oh wie schön! Vielen lieben Dank für die Glückwünsche und das leckere Rezept! Ich komme gleich zum Schauen :-).
      LG Eva

  20. Liebe Eva,

    ich habe Dir eine Erdbeer-Torte und ein Erdbeer-Tiramisu zubereitet.
    Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag. Weiterhin viel Freude mit dem Bloggen!
    LG Katja

    • Liebe Katja,
      vielen lieben Dank für deine schönen Rezepte :-)!
      Dankeschön auch für die guten Wünsche!
      LG Eva

  21. Pingback: Zusammenfassung Erdbeerliebe Blogevent zum Bloggeburtstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.