Kategorie: easy-peasy

Älplermagronen – ein geniales Schweizer Essen lange bevor One-Pot-Pasta hip wurde!

Älplermagronen

Wenn Evchen eine Reise tut… Dann kommt sie meistens mit ganz vielen (kulinarischen) Eindrücken zurück! Im letzten Beitrag habe ich euch von meiner Reise in die Schweiz und meinen Erfahrungen… Weiterlesen

Brezen-Salat mit Weißwurst und Rettich – Oktoberfest-Overkill und das beste Katerfrühstück für den Morgen danach

Brezen-Salat

Eigentlich hatte ich zum Thema Oktoberfest so viele Ideen, die ich mir hätte vorstellen können. Ein schönes Brezelrezept, was Feines mit Weißwurst oder Rettich. Etwas Süßes wie man es auf… Weiterlesen

Charentais-Bohnensalat mit Schafskäse und fermentiertem Kampotpfeffer – und eine tolle Gewürz-Connection in Saarbrücken

Charentais-Bohnensalat

Es wäre sicherlich realistisch zu behaupten, dass das hier keine ganz so kleine Gewürzschublade ist. Die nebenbei bemerkt auch mal wieder entrümpelt bzw. aufgeräumt gehört: Zu meinem Bedauern muss ich… Weiterlesen

Kamut-Salat mit Saubohnen, Zucchini und Büffelmozzarella – Kamu-was???

Kamut-Salat

Als ich meinem Mann eröffnete, was es zu essen geben sollte, erntete ich nur mäßige Begeisterung. Kamut-Salat? Okay, mit dem Wort Kamut konnte ich bis vor einigen Monaten auch noch… Weiterlesen

Selbstgemachte Ringlo-Limonade – oder doch mutierte Mirabellen?!

Ringlo-Limonade

Ringlo-Limonade? Was sollen denn bitte Ringlos sein? Wer aus der Pfalz kommt, bei dem klingelt es bestimmt, aber ich glaube, dass dieser regionale Begriff für diese besondere grün-gelbe Pflaumensorte nicht… Weiterlesen