Schorsch – what the hell soll Hugo sein?

Schorsch -prickelnder Sekt-Cocktail mit Brombeere

Was passiert, wenn bei mir zu Hause mein Geburtstag gefeiert wird?

Viele ganz liebe (eigentlich nur meine Allerliebsten) kommen zusammen und ich bin der glücklichste Mensch der Welt. Ehrlich, ich bekenne: Ich liebe meinen Geburtstag. Wie ein kleines Kind, das schon vorher ganz aufgeregt ist.

Einfach weil alle, die ich lieb hab bei mir sind und sie sich (egal, wo sie wohnen und wie viel gerade los ist!) die Zeit für mich nehmen und da bin ich immer ganz selig :-). Okay, die Geschenke nehm ich natürlich auch ;-)!

Tja, nun ist es aber natürlich so, dass die Erwartungshaltung bei einer Einladung von mir (nicht nur Nichte/Freundin/Tochter/Schwester/Enkelin and so on…) als Foodbloggerin irgendwie über die Jahre manchmal auch so Fragen bei meinen lieben Gästen aufwirft: Hast du dir wieder was Neues ausgedacht? Was gibts denn?

Natürlich sollte es auch was feines ins Gläschen geben. Nicht nur Blubberwasser oder Aperol Spritz oder Hugo… Irgendwo hab ich mal auf einer Getränkekarte von Bruno gelesen. Der Bruder vom Hugo sozusagen.

Schorsch -prickelnder Sekt-Cocktail mit Brombeere

Als ich also die Getränkeoptionen auf meiner Feier offeriert habe und das Wort „Bruno“ fiel, konnte sich damit so keiner anfreunden. Ich hab also schnell umdisponiert und mein neues Trend-Getränk „Schorsch“ getauft. Kam super an. Sofort wurde Herr W. mit „Bestellungen“ bombardiert… Die Flasche Brombeerlikör zackig leer. Nicht, dass mein Umfeld dem Alkohol verfallen wäre… 😉

Anmerkung der Redaktion: Schorsch ist eigentlich die pfälzische Aussprache des Namens Georg 😉

Aber ihr werdet selber merken – schmeckt einfach klasse!

Schorsch -prickelnder Sekt-Cocktail mit Brombeere

Schorsch – Sekt-Cocktail mit Brombeer

Zutaten für ein Gläschen Schorsch (optional hochrechenbar ;-)):
4 cl Brombeerlikör (15%)
150 ml eiskalter Prosecco
1 Scheibe Limette (mit unbehandelter Schale)
3-4 frische Brombeeren (je nach Verfügbarkeit – alternativ: TK-Brombeeren)
1 Zweiglein frische Minze
ein paar Eiswürfel

Schorsch -prickelnder Sekt-Cocktail mit Brombeere

Zubereitung:

Die Eiswürfel in ein ausreichend großes Glas geben. Den Brombeerlikör zugeben. Limette, ggf. Brombeeren und Minze ebenfalls ins Gläschen packen.

Einfach mit Prosecco aufgießen und sofort genießen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.